13.4.

Jens Müller  DE

»Shape of my guitar«

Freitag, 20 Uhr, Stadtsaal

VVK: € 18,– / € 15,– (Galerie)
AK: € 21,–/ € 18,– (Galerie)

Jens Müller (Gitarre)

Schon mit seinen ersten beiden Produktionen »Travels« und »Sur-Gitarrenmusik des Südens« bewies Jens Müller, dass er sich nur ungern auf ein bestimmtes Genre festlegen lässt. Beide Programme wurden in der Presse hoch gelobt. Diesen Weg geht er auch in seinem aktuellen Programm „Shape of My Guitar“ konsequent weiter.

Es ist inspiriert von Stings Song »Shape of My Heart«. Jens Müller präsentiert darin Stücke des britischen Rockpoeten ebenso wie die des YouTube-Heroen Andy McKee in virtuosen Gitarren-Arrangements. Solche Bearbeitungen sind etwas Ungewöhnliches für einen Konzertgitarristen. Jens Müller reichert damit sein Programm auf spannende Art und Weise an und setzt wirkungsvolle Kontraste zur klassischen Musik seines Repertoires, das von Johann Sebastian Bach bis zu den spanischen Meistern reicht.

Gitarrenmusik par excellence.