7.4.

Workshop mit Sönke Meinen  DE

»Modern Fingerstyle Guitar

Samstag, 9.30–16.30 Uhr, Max-Keller-Schule Altötting

VVK: € 35,–

In Sönke Meinens Workshop »Modern Fingerstyle Guitar« geht es um verschiedenste kreative Ansätze des modernen Gitarrenspiels, von ungewöhnlichen Spieltechniken bis zu Ideen zum Komponieren und Arrangieren. Der Fokus wird dabei zum einen auf perkussivem Gitarrenspiel liegen und zum anderen werden Ideen vorgestellt, wie man auch ohne detailliertes musiktheoretisches Wissen spannende Akkorde und Klänge auf der Gitarren finden kann. Am Ende dreht sich alles um die Frage: Wie nutze ich alle Möglichkeiten, die mir die akustische Gitarre bietet, auf möglichst musikalische Art und Weise?

Der Akustikgitarrist Sönke Meinen wurde 1991 in Aurich/Ostfriesland geboren. Er studierte bei den renommierten Musikern Thomas Fellow, Stephan Bormann und Reentko Dirks an der Hochschule für Musik in Dresden. Neben seinen Solokonzerten spielt Meinen regelmäßig mit Jazzgitarrist Philipp Wiechert, dem dänischen Violinenvirtuosen Bjarke Falgren oder Jazzsängerin Anna-Lucia Rupp.

Anmeldungen für diesen Workshop sind direkt bei der Max-Keller-Schule/Berufsfachschule für Musik unter der Telefonnummer (08671) 1735 oder per Email an info@max-keller-schule.de möglich.