2.5.

Die große Gypsy Night   NLD/GBR

mit Martin Taylor Trio und Stochelo Rosenberg Quartett (Doppelkonzert)

Samstag, 20 Uhr, Stadtsaal

Karten: Parkett € 32,– | Galerie 29,–

Martin Taylor »Stephan Grappelli Tribute Trio« feat. Sandro Roy
Mit »Dear Stephane« stellen sich der britische Star-Gitarrist Martin Taylor, der junge Shootingstar der deutschen Violinisten Szene Sandro Roy und der Stuttgarter Kontrabassist Joel Locher mit einem beachtlichen Programm vor, dass sich mit einer Hommage an Stephane Grappelli beschäftigt, mit welchem Martin Taylor Jahrzehnte lang die Bühne teilte. Ein hochkarätiges Konzert mit geballter Kraft an Melancholie, Groove und Swing!

Stochelo Rosenberg Quartett feat. Jermaine Landsberger »Gypsy Today Quartett«
Stochelo Rosenberg, Sinti-Gitarrist aus Holland, gilt nicht nur als der führende Vertreter, sondern sein Name ist gleichbedeutend mit  Gypsy Jazz. Bereits mit 12 Jahren gewann er den ersten Preis des Holländischen Jazzwettbewerbs. Mit seinem ersten Album »Seresta« (1989) als Leader des »The Rosenberg Trio« begann seine steile, internationale Karriere. Seine atemberaubende, brilliante Virtuosität und sein melodiöses Spiel erzeugen bei allen Gitarristen rund um die Welt leuchtende Augen.